Angebot Eitzinger Sports Reisen

Unser Partner Eitzinger Sports bietet nächstes Jahr Trainingscamps für TriathletInnen auf Fuerteventura und in Tossa de mar an. Die abwechslungsreichen Trainingsprogramme bieten sowohl für Anfänger als auch ambitionierten Athleten eine ideale Vorbereitung auf die Triathlonsaison 2018. Neben erfahrenen Guids hast Du die Möglichkeit mit Profi-Triathlet Sven Riederer zu trainieren.

 

Triathlon Camp mit Sven Riederer auf Fuerteventura

  • 11. - 18. Februar 2018
  • 18. - 25. Februar 2018

Unter der Camp-Leitung von Eitzinger Sports und Sven Riederer erwartet Sie geballtes Triathlon-Knowhow! Bei besten Bedingungen arbeiten Sie vor allem an Ihrer Radform. Viermal die Woche geht es ins olympische 50m-Becken. Aufgrund des hohen Trainingsumfanges liegt das Haupt-Augenmerk im Wasser auf der Technik. Bis zur Wettkampf-Saison ist noch ein bisschen Zeit. Unter Anleitung von professionellen Trainern und Athleten können Sie Ihrem Schwimmstil den letzten Schliff geben. In Phasen mit viel Trainingsumfang ist eine stabile Rumpfmuskulatur enorm wichtig für Triathleten. Eine bessere Körperspannung bedeutet schnellere Zeiten und kleinere Verletzungs-Anfälligkeit. In der Gruppe fällt die Schinderei leichter und der eine oder andere Schwachpunkt kann schnell beseitigt werden.

Triathlon Camp mit Sven Riederer in Tossa de mar

  • 21. - 28. April 2018
  • 28. April - 05. Mai 2018

 

Triathlon und Eitzinger Sports in Tossa de Mar - das hat jahrelange Tradition. Bereits vor über 25 Jahren, als Peter Eitzinger selbst noch aktiver Profi-Triathlet war, entdeckte er die ideale Triathlon-Destination an der Costa Brava. Profitieren Sie von Profitipps: Mit Sven Riederer, Olympia-Bronze-Medaillengewinner ist geballtes Triathlon-Knowhow vor Ort. Trainieren Sie in einer Gegend mit optimaler Triathlon-Infrastruktur. Zusammen legen wir eine optimale Basis für Ihre bevorstehende Saison.

 

Unser Trainings-Angebot beinhaltet 4 Schwimm-Trainings pro Woche. Ein vielfältiges Radprogramm mit dem Fokus auf die Grundlagen ist gespickt mit regenerativen Einheiten oder der Königsetappe. Intensive Lauftrainings, Koppelläufe sowie Morgen-Footings runden das Programm ab.